FASD – kurz und knapp

FASD steht für Fetal Alco­hol Spec­trum Dis­or­ders (Fetale Alko­hol­spek­trums­tö­run­gen) und ist die am wenigs­ten erkannte geis­tige und kör­per­li­che Behinderung.

FASD-Erklärvideo

Das Erklärvideo gibt eine anschauliche Einführung in unser Thema und ist auch bei YouTube zu finden.

FASD tritt auf, wenn Frauen wäh­rend der Schwan­ger­schaft Alko­hol trin­ken. Es gibt dabei keine sichere Menge. Auch das ver­meint­lich den Kreis­lauf anre­gende Gläs­chen Sekt kann schon schäd­lich sein. 

Der toxi­sche Alko­hol gelangt über die ver­sor­gende Nabel­schnur zum Unge­bo­re­nen und schä­digt des­sen zen­tra­les Ner­ven­sys­tem (ZNS). Die Ent­wick­lung des Kin­des im Mut­ter­leib kann dadurch wesent­lich gestört wer­den, was sich mög­li­cher­weise in ange­bo­re­nen Fehl­bil­dun­gen, geis­ti­gen Behin­de­run­gen, Entwicklungs- und Wachs­tums­stö­run­gen, hirn­or­ga­ni­schen Beein­träch­ti­gun­gen, Ver­hal­tens­auf­fäl­lig­kei­ten, autis­ti­schen Zügen oder Hyper­ak­ti­vi­tät äußert.

Die Betrof­fe­nen sind ein Leben lang auf Hilfe ange­wie­sen, wobei die größ­ten Pro­bleme in der Bewäl­ti­gung des All­tags liegen.

Die größte Her­aus­for­de­rung für ihr Umfeld ist, dass man den Betrof­fe­nen die Beein­träch­ti­gung meis­tens nicht anse­hen kann. Oft wird nur das auf­fäl­lige Ver­hal­ten gese­hen und man­gelnde oder feh­ler­hafte Erzie­hung angenommen. 

Wir müs­sen immer erklä­ren, warum wir nicht über­all mit hin­ge­hen, wenig spon­tan sind und auch andere Erzie­hungs­me­tho­den ein­set­zen. Zusam­men mit den ewi­gen vor­wurfs­vol­len Bli­cken und Kom­men­ta­ren raubt uns das viel Kraft. Die brau­chen wir eigent­lich für unse­ren Sohn.

Fran­ziska, Adop­tiv­mut­ter eines Jun­gen mit FAS

Detail­lier­tere Infor­ma­tio­nen zu FASD fin­den Sie auf unse­rer Seite Fetale Alko­hol­spek­trums­tö­run­gen. Gerne kön­nen Sie bei Fra­gen auch Kon­takt mit uns aufnehmen.